NEIN zur Kopfpauschale!

Veröffentlicht am 02.03.2010 in Gesundheit

Nein zur Kopfpauschale

Gesundheit ist ein wertvolles Gut. Jeder Mensch muss Zugang zur bestmöglichen medizinischen Versorgung haben. Wir wollen eine Gesellschaft, in der alle solidarisch füreinander einstehen. Deswegen lehnen wir die Kopfpauschale der schwarz-gelben Koalition ab.
  • Die Kopfpauschale ist ungerecht, weil sie unabhängig vom Einkommen erhoben wird. Die Kosten für Geringverdiener steigen und Bezieher hoher Einkommen tragen weniger bei.
  • Sie macht einen sozialen Ausgleich nur noch durch Bittstellerei beim Staat möglich.
  • Und sie führt dazu, dass gute medizinische Leistungen nur noch über private Zusatzversicherungen zu bekommen sein werden.
Wir wollen ein solidarisches Gesundheitssystem, in dem die Kosten für Gesundheit gerecht auf alle Schultern verteilt werden. Wir sagen Nein zur Kopfpauschale! Weitere Informationen unter www.nein-zur-kopfpauschale.de
 
 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

04.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
„Wilmersdorfer Gespräche“ – „Die Zukunft des Breitenbachplatzes“
Florian Dörstelmann „Wilmersdorfer Gespräche“ – „Die Zukunft des Breitenbachplatzes“ – im Gespräch auf dem rot …

05.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
30 Jahre friedliche Revolution - ein Abend mit Walter Momper
Der frühere Regierende Bürgermeister von Berlin, Walter Momper, ist zu Gast im Wahlkreisbüro von Franuziska Becker …

11.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Lesung mit Krimi-Autorin Gisela Witte-Bauer
Die Wilmersdorfer Abgeordnezte Franziska Becker lädt ein zur Lesung mit der Krimi-Autorin Gisela Witte-Bauer in ih …

18.11.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Olympiapark der Zukunft
Gemeinsame Diskussion mit der IG Ruhleben, dem Landessportbund, Staatssekretät Aleksander Dzembritziki und Stadträ …

Abteilungstermine

Sozialdemokrat

Informationen

AGs in der SPD

Kontakt aufnehmen

Mitglied werden

Spenden für die SPD

SPD Fraktion in der BVV

Jusos CW

Weitersagen