Ein toller politischer Abend beim 9. Neu-Westender Terrassenfest

Veröffentlicht am 18.07.2015 in Abteilung

Über 200 Besucherinnen und Besucher fanden sich am Dienstag, 7. Juli 2015 beim 9. Neu-Westender Terrassenfest auf den Stadionterrassen am Olympiastadion ein. Nach einem Jahr Pause lud die SPD Neu-Westend wieder zum Politiktalk in gemütlicher Biergartenatmosphäre.

Der Regen hielt sich bis in die späten Abendstunden zurück und so bot das warme Sommerwetter eine ideale Gelegenheit mit der zahlreich erschienenen Politik-Prominenz ins Gespräch zu kommen.

Neben den Interviews mit SPD-Politikerinnen und Politikern von der Bezirks- und Landesebene konnten wir auch in diesem Jahr wieder den Spandauer SPD-Abgeordneten Daniel Buchholz („Red Daniel“) für die musikalische Untermalung des Abends gewinnen. Mit Liedern von Frank Sinatra, Dean Martin und Elvis Presley unterhielt er das Publikum selbst bei strömenden Regen am Ende des Terrassenfestes. Seine Darbietungen wurden nicht nur mit großem Beifall gefeiert, es wurde sogar mitgetanzt.

Politisch standen die drängenden Fragen des Bezirks und der Stadt Berlin im Vordergrund: Nach der Erfahrung der Abgeordneten mit ihren neuen Wahlkreisbüros wurde über die aktuelle Situation und den möglichen Verbesserungen in der Flüchtlingspolitik oder die Entwicklung der City-West und das Thema Mieten- und Wohnungsbaupolitik in Charlottenburg-Wilmersdorf und ganz Berlin diskutiert.

Klar, dass dabei auch der anstehende Mieten-Volksentscheid ein großes Thema war. Sowohl der SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß als auch Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel bewerteten die Anliegen der Mieteninitiative und beschrieben neben dem weiteren Verlauf auch den aktuellen Sachstand bei den Verhandlungen. Beide bekräftigten, dass Teile der Forderungen deckungsgleich mit denen von SPD und Senat seien, aber es darüber hinaus auch große Unterschiede gebe. Bestimmte Passagen des Gesetzentwurfs der Initiative würden nicht die Mieter sondern die Eigentümer fördern – und das aus Steuergeldern.

Wie in den letzten Jahren spielte auch die Zukunft des ICC eine wichtige Rolle. Michael Müller erläuterte seine Pläne für das ehemalige Kongresscenter und bekräftigte, dass man verantwortungsvoll und zielgerichtet die nächsten Schritte angehen werde. Eine vollständige Nutzung des ICC als Shopping Mall sei in jedem Fall vom Tisch.

Nebenbei erzählte der gut gelaunte Regierende Bürgermeister von seinen ersten Monaten im Amt und den Treffen mit Queen Elisabeth II. oder Arnold Schwarzenegger. Auch die weiteren Schwerpunkte des Senats und die anstehenden Haushaltsberatungen, auf die auch der Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen einging, kamen nicht zu kurz.   

Durch diesen wieder einmal sehr gelungenen Abend führten der Abteilungsvorsitzende Alexander Sempf und der stellvertretende Kreisvorsitzende Robert Drewnicki, die sich schon auf das 10. Neu-Westender Terrassenfest im Jahr 2016 freuen.

Mit dabei waren dieses Mal:

der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller, Senator Andreas Geisel (Stadtentwicklung und Umwelt), Senator Matthias Kollatz-Ahnen (Finanzen), der Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses Ralf Wieland, Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Bezirksstadtrat Marc Schulte (Stadtentwicklung), der SPD-Landesvorsitzender Jan Stöß, der SPD-Kreisvorsitzende und Staatssekretär Christian Gaebler (Verkehr und Umwelt) und weitere Abgeordnete aus dem Abgeordnetenhaus und der Bezirksverordnetenversammlung von Charlottenburg-Wilmersdorf

 
 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

24.06.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Lesung über Gräfin Marion Dönhoff
Autorenlesung mit Gunter Hofmann im Wahlkreisbüro von Franzisk Becker. Er liest aus seinem Buch "Marion Dönhoff: …

11.07.2019, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr
Hausführung durch das Abgeordnetenhaus von Berlin mit Franziska Becker
Im Rahmen ihrer Wilmersdorfer Sommertour lädt Franziska Becker zu einem geführten Rundgang durch das A …

10.08.2019, 08:00 Uhr - 13:00 Uhr
Traditionelle Einschulungsaktion
Die Berliner SPD verteilt am Tag der Einschulung traditionell kleine Aufmerksamkeiten wie Brotdosen, Stundenplän …

14.08.2019, 18:30 Uhr - 22:00 Uhr
Terrassenfest der SPD Neu-Westend
Die SPD Neu-Westend lädt am 14. August zu ihrem traditionellen Terrassenfest in den Stadionterrassen am Olympiast …

Abteilungstermine

Sozialdemokrat

Informationen

AGs in der SPD

Kontakt aufnehmen

Mitglied werden

Spenden für die SPD

SPD Fraktion in der BVV

Jusos CW

Weitersagen