Plakatenthüllung "Gemeinsam, nicht getrennt"

Veröffentlicht am 13.02.2009 in Landes-SPD

Unter dem Motto "Gemeinsam, nicht getrennt" hat der SPD-Landesvorsitzende Michael Müller am 13. Februar ein Plakat der Berliner SPD zum Ethikunterricht vorgestellt. "Wir wollen sachlich informieren", betonte Müller. Das Plakat sei der "erste inhaltliche Aufschlag in der öffentlichen Auseinandersetzung".

Müller wies darauf hin, dass der Ethik-Unterricht ein Mehr an Werteerziehung bedeute: "Der Ethik-Unterricht ist ein zusätzliches Angebot. Der Religionsunterricht, wie er in Berlin seit Jahrzehnten bekannt ist, wird keineswegs abgeschafft. Ethik ist als Ergänzung hinzugekommen."

Weitere Motive würden ebenso wie andere Formen der inhaltlichen Auseinandersetzung vorbereitet.

 
 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

27.03.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Charlottenburger Gespräch mit Tom Sello
Frank Jahnke, MdA, lädt zu seiner Reihe Charlottenburger Gespräche ein. Dieses Mal unter dem Titel »Aufar …

27.03.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Podiumsdiskussion "Linke Innenpolitik" mit Senator Andreas Geisel und Petra Pau, MdB
Die Jusos Charlottenburg-Wilmersdorf laden ein zur Podiumsdiskussion „Linke Innenpolitik“ mit dem Se …

29.03.2019, 19:30 Uhr
Ausstellungseröffnung »Oriental KariKartoonist«
Ausstellungseröffnung »Oriental KariKartoonist« von Cengiz Gömüsay im Kiezbüro von Ülker Radziwill, …

30.03.2019, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Landesparteitag der SPD Berlin
Weitere Informationen gibt es hier.  

Abteilungstermine

Sozialdemokrat

Informationen

AGs in der SPD

Kontakt aufnehmen

Mitglied werden

Spenden für die SPD

SPD Fraktion in der BVV

Jusos CW

Weitersagen