11.03.2012 in BVV

SPD und Bündnis 90/die Grünen beschließen Doppelhaushalt 2012/2013

 

In der BVV-Sitzung am 08. März 2012 hat die Rot-Grüne Zählgemeinschaft mit ihrer Mehrheit von 29 Stimmen den Doppelhaushalt des Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf beschlossen.

Dieser geht nun zur Prüfung an die Senatsverwaltung für Finanzen und dann zur endgültigen Beschlussfassung in den Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

04.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
„Wilmersdorfer Gespräche“ – „Die Zukunft des Breitenbachplatzes“
Florian Dörstelmann „Wilmersdorfer Gespräche“ – „Die Zukunft des Breitenbachplatzes“ – im Gespräch auf dem rot …

05.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
30 Jahre friedliche Revolution - ein Abend mit Walter Momper
Der frühere Regierende Bürgermeister von Berlin, Walter Momper, ist zu Gast im Wahlkreisbüro von Franuziska Becker …

25.11.2019, 09:00 Uhr - 20:00 Uhr
Charlottenburger-Norden; Fraktion vor Ort mit Christian Hochgrebe, MdA 

25.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Haushalt bürgernah- der Doppelhaushalt 2020/2021 kompakt
Wie funktioniert so ein Haushalt? Was habe ich als Bürge*in davon? Was soll dieser neue Bürgerhaushalt? Diese und …

Abteilungstermine

Sozialdemokrat

Informationen

AGs in der SPD

Kontakt aufnehmen

Mitglied werden

Spenden für die SPD

SPD Fraktion in der BVV

Jusos CW

Weitersagen