31.10.2019 in Landes-SPD

Führung entlang der alten Siemensbahn mit Christian Hochgrebe, MdA

 

Noch liegt die Siemensbahn völlig brach. Seit 1980 ist hier kein Zug mehr gefahren und seit dem holt sich die Natur ihr Reich zurück. Demnächst wird die Siemensbahn wieder reaktiviert. Spätestens ab 2025 sollen hier wieder Züge rollen und somit den Charlottenburger Norden und Spandau besser an den ÖPNV anbinden. Am 16. November 2019 bietet Christian Hochgrebe, Wahlkreisabgeordneter des Charlottenburger Nordens, eine spannende Führung entlang der alten Siemensbahn an. Seien Sie mit dabei!

Was: Führung entlang der Siemensbahn

Wann: 16.11.2019 ab 10.30 Uhr

Wo: Bahnhof Siemensstadt

Anmeldung: Begrenzte Teilnehmerzahl! Um Anmeldung wird dringend gebeten unter christian.hochgrebe@spd.parlament-berlin.de oder (030) 27 69 – 71 77

25.10.2019 in Landes-SPD

Fraktion-vor-Ort mit Florian Dörstelmann, MdA, am 4.11.2019

 

Der Abgeordnete für den Wilmersdorfer Süden, Florian Dörstelmann, lädt am 4. November ein zu einer Fraktion-vor-Ort. Bei folgenden Terminen können Sie mit dem Abgeordneten ins Gespräch kommen:

16:00 - 17:00 Uhr
Rundgang bei den Gewerbetreibenden rund um den Rüdesheimer Platz

Im Dialog mit den Gewerbetreibenden vor Ort rund um den Rüdesheimer Platz
Ort: Rüdesheimer Platz, 14197 Berlin
17:00 – 18:00 Uhr
Mobile Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger in Schmargendorf
Treffen Sie Florian Dörstelmann zu einem persönlichen Gespräch
Ort: Breite Str./Ecke Berkaer Str., 14199 Berlin
19:00 Uhr
Wilmersdorfer Gespräche – „Die Zukunft des Breitenbachplatzes - mehr Stadtraum für die Menschen“
Eine Podiumsdiskussion im Bürgerbüro.

Florian Dörstelmann lädt ein zum Gespräch auf dem roten Sofa mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und Ulrich Rosenbaum, dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative Breitenbachplatz; Ort: Bürgerbüro Florian Dörstelmann, Landauer Straße 8, 14197 Berlin
(Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.)

Nähere Informationen sind hier zu finden.

10.09.2019 in Landes-SPD

Fraktion-vor-Ort mit Florian Dörstelmann, MdA, am 16.09.2019

 

Am Montag, den 16. September 2019 können Sie mit Florian Dörstelmann bei "Fraktion vor Ort" in Schmargendorf und Wilmersdorf-Süd ins Gespräch kommen. 

Florian Dörstelmann wird vor Ort unterwegs sein und sich über die Situation im Kiez informieren.

16:00 - 17:00 Uhr Vor Ort in Schmargendorf

Im Dialog mit den Gewerbetreibenden vor Ort in Schmargendorf - gemeinsam mit der Bezirksstadträtin für Jugend, Familie, Bildung, Sport und Kultur, Heike Schmitt-Schmelz

Ort: Breite Str. und Berkaer Str., 14199 Berlin

17:00 – 18:00 Uhr Mobile Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger in Schmargendorf

Treffen Sie Florian Dörstelmann zu einem persönlichen Gespräch

Ort: Breite Str./Ecke Berkaer Str., 14199 Berlin

Herzlich eingeladen sind Sie auch zu der Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema "Bauen, kaufen, deckeln - was kann der Mietendeckel?", die am 16.09.2019 um 19.00 Uhr im Theater Jaro in der Schlangenbader Str. 30, 14197 Berlin stattfindet. Gemeinsam mit Raed Saleh, dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, tritt Florian Dörstelmann mit Ihnen in den Dialog.
Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

14.08.2019 in Landes-SPD

Innensenator Andreas Geisel zu Gast auf dem Roten Sofa von Franziska Becker

 

Am Dienstag, 20. August 2019, wird Andreas Geisel, Senator für Inneres und Sport, im Wahlkreisbüro der Abgeordneten Franziska Becker zu Gast sein.

Die Diskussionsveranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Themen werden neben der inneren Sicherheit mit Schwerpunkten wie der Bekämpfung von Clan-Kriminalität und Extremismus die Ausstattung der Polizei, Videoüberwachung sowie der mögliche Bau eines neuen Fußballstadions sein.

Andreas Geisel (SPD) vertritt neben seiner Senatorentätigkeit seit Oktober 2016 die Interessen von Menschen im Süden Lichtenbergs als Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin. Von 2014 bis 2016 war der 53-Jährige Senator für Stadtentwicklung und Umwelt und zuvor Bezirksbürgermeister in Lichtenberg. Geisel ist stellvertretender Landesvorsitzender der Berliner SPD.

Anmeldung: Um eine Anmeldung wird gebeten, per E-Mail unter kontakt@becker2011.de oder telefonisch unter 863 19 653 (mit Sprachbox).

 

14.03.2019 in Landes-SPD

Landgerichtsurteil zum Eigenbedarf - Einen alten Baum verpflanzt man nicht

 

Die seniorenpolitische Sprecherin Ülker Radziwill und die mietenpolitische Sprecherin Iris Spranger erklären:

“Das Landgerichtsurteil zum Eigenbedarf begrüßen wir ausdrücklich. Berlin ist eine Mieterstadt, in der auch viele ältere Menschen langjährig zur Miete wohnen. Das Urteil setzt sozialpolitisch neue Maßstäbe, schafft aber für andere Betroffene keine allgemeinverbindliche Rechtssicherheit. Dafür bedarf es einer Verschärfung des Kündigungsschutzes nach §574 BGB. Hier sollte neu geregelt werden, dass ältere Menschen ab einem bestimmten Alter und einer bestimmten Wohndauer besser geschützt werden. Das ist gerecht und der Lebenssituation der Betroffenen angemessen. Bildlich gesprochen: Einen alten Baum verpflanzt man nicht.”

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

16.11.2019, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr
Begehung Siemensbahn
Begehung Siemensbahn mit Christian Hochgrebe, MdA Treffpunkt: U-Bahnhof Siemensstadt (oben), Si …

18.11.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Olympiapark der Zukunft
Gemeinsame Diskussion mit der IG Ruhleben, dem Landessportbund, Staatssekretät Aleksander Dzembritziki und Stadträ …

21.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Lesung mit Krimi-Autorin Susanne Rüster
Herzliche Einladung zu der nächsten Lesung im Wahlkreisbüro von Florian Dörstelmann: Die Kriminalautorin un …

25.11.2019, 13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktion-vor-Ort mit Christian Hochgrebe, MdA
13-14 Uhr Frauenhofer Digitale Vernetzung Leistungszentrum (presseöffentlich) 14. …

Abteilungstermine

Sozialdemokrat

Informationen

AGs in der SPD

Kontakt aufnehmen

Mitglied werden

Spenden für die SPD

SPD Fraktion in der BVV

Jusos CW

Weitersagen